inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Google+ Facebook
nicht lieferbar
Mehr zu Kaffee aus Ecuador

Loja organico - ganze Bohne

Land: Ecuador
Plantage: Verschiedene
Anbauhöhe: 1600 bis 2000 m
Bohne: Arabica
Koffein: Standard
Aroma: Mild
Säure: Wenig
Körper: Mittel
Aufbereitung: gewaschen

Erste Geschmackseinschätzung

Der Loja organico ist ein milder und sehr dezenter Kaffee. Geschmacklich wird er als idealer Eiskaffee beschrieben.

Jetzt sind Sie dran!

Wir halten grundsätzlich nicht viel davon, einen Kaffee zu ausführlich nach unserem subjektiven Empfinden vorzustellen. Zu unterschiedlich ist das individuelle Geschmacksempfinden.

Erfahren Sie mehr über die geschmackliche Vielfalt von Kaffee und entwickeln Sie Ihre persönliche Aromadatenbank.

Mehr zum Loja organico-Kaffee

Das Anbaugebiet befindet sich im Distrikt Puyango der Provinz Loja südlichen Hochland an der Grenze zu Peru. 90% dieses Gebiets liegt auf einer Höhe von 800 bis 2000 m. Das subtropische Klima ermöglicht eine vielfältige Vegetation.

Neben der günstigen Hochlandlage bieten insbesondere feuchte Wälder ideale Bedingungen für den Anbau von Arabica Kaffee, für dessen Anbau ausreichend Schattenbäume vorhanden sind.

In Puyango haben sich 680 kleine Kaffeebauern zu einer Gemeinschaft zusammengeschlossen. Die bewirtschaftete Fläche ist insgesamt 2500 Hektar groß und erwirtschaftet eine überschaubare Jahresmenge Biokaffee von nur 60t.

Neben dem Anbau von erstklassigem Kaffee in einer verlässlichen Qualität liegen den Kaffeebauern in Puyango die sie umgebenden Ökosysteme am Herzen. So soll neben der wirtschaftlichen Einkommenssicherung eine ganzheitliche Existenzgrundlage für sich und ihre Familien geschaffen werden.

Die Verwendung von natürlichem Dünger kann hierfür als ein Beispiel gesehen werden. Entgegen dem allgemeinen Trend ist in Ecuador der Ertrag je bewirtschafteter Fläche in den letzten 50 Jahren nicht gestiegen, sondern sogar deutlich zurückgegangen.

 

von Florian Schmid-Lindner

Weitere Kaffeesorten