inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Google+ Facebook
nicht lieferbar
Mehr zu Kaffee aus Brasilien

Yellow Bourbon - ganze Bohne

Land: Brasilien
Plantage: Pereira Estate
Anbauhöhe: 1050 bis 1200 m
Bohne: Arabica
Koffein: Standard
Aroma: Harmonisch
Säure: Wenig
Körper: Mittel
Aufbereitung: pulped natural

Erste Geschmackseinschätzung

Der Yellow Bourbon verfügt über eine deutlich fruchtige Note und eignet sich auch für Kaffeetrinker, die ungern auf Zucker verzichten möchten. Durch das besondere Aufbereitungsverfahren "pulped natural" entsteht in der Bohne eine natürliche Süße.  

Jetzt sind Sie dran!

Wir halten grundsätzlich nicht viel davon, einen Kaffee zu ausführlich nach unserem subjektiven Empfinden vorzustellen. Zu unterschiedlich ist das individuelle Geschmacksempfinden.

Erfahren Sie mehr über die geschmackliche Vielfalt von Kaffee und entwickeln Sie Ihre persönliche Aromadatenbank.

Mehr zum Yellow Bourbon-Kaffee

Das Anwesen der Familie Pereira ist 121 Hektar groß und liegt in der hohen Bergregion des South Minas Water Spa Circuit, nahe den Städten Lambari, Carmo de Minas und São Lourenço. In einer Höhe von 1.060 bis 1.200m reifen die Kirschen langsamer, was zu einer selektiven Ernte führt. Beide Faktoren werden als bedeutend für die Produktion von Kaffees von außergewöhnlicher Qualität gesehen.

Typisch für den Kaffeeanbau Brasilien ist der technische Fortschritt, der auch bei der Familie Pereira und ihren 35 Mitarbeitern sowie ca. 100 saisonalen Erntehelfern zum Einsatz kommt. Das Zusammenspiel von technischem Fortschritt und Natur zeigt sich beispielhaft an der Lage der Farm inmitten eines der wichtigsten Ursprungsgebiete von Mineralwasser Brasiliens. Eine hochmoderne Mühle bereitet das Abwasser auf und Ermöglicht eine sichere Wiederverwendung.

Die Verbundenheit der Familie mit der sie umgebenden Landschaft zeigt sich auch in dem Ausweis von rund 10% ihres Anwesens als dauerhaftes Landschaftsschutzgebiet.

Diese wie auch viele weitere Details geben den auf der Pereira Farm hergestellten Kaffees ihre persönliche Note. Anerkennung erfuhr sie dafür als eine der Siegerinnen des internationalen Qualitätswettbewerbs Cup of Excellence 2002.

Unser Yellow Bourbon wurde nach dem besonderen pulped natural Verfahren aufbereitet, bei dem das Fruchtfleisch während der Trocknung an der Kaffeebohne verbleibt. Dies führt zu einer natürlichen Süße des Kaffees. Das Ergebnis wurde von der Brazil Speciality Coffee Association (BSCA), dem Spezialitätenverband Brasiliens, mit einer Auszeichnung belohnt.

 

von Florian Schmid-Lindner

Weitere Kaffeesorten